Vorstandsmitglieder der scope alliance e.V.

Michael Krebs
Michael Krebs1. Vorstand

Michael Krebs zeichnet sich bei esentri als Geschäftsführer der Landesgesellschaft esentri swiss AG in der Schweiz verantwortlich. Er unterstützt Kunden bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsmodelle und zeigt auf, wie mit modernen Cloud-Technologien bestehende und neue Anwendungen und Systeme optimal vernetzt werden können. Außerdem berät er Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Plattformen und Anwendungen und macht sie „fit“ für die Herausforderungen des digitalen Wandels.

Markus Neubauer
Markus Neubauer2. Vorstand

Markus Neubauer ist Geschäftsführer der Silbury IT Gruppe. In seinem Verantwortungsbereich liegen der Vertrieb, das Finanzwesen, das Marketing und die Gesamtstrategie. Er kann auf fundierte Fachkenntnisse und jahrelange Erfahrung in vielen Bereichen des Oracle Red Stack und insbesondere im WebCenter-Portfolio zurückgreifen. Zahlreiche erfolgreich abgewickelte Projekte mit renommierten, international tätigen Kunden belegen die Qualität der bei Silbury geleisteten Arbeit. Als Experte, unter anderem für aktuelle Themen wie Digitalisierung, Internet of Things und Gamification begeisterte Markus Neubauer seine Zuhörer schon in zahlreichen Fachvorträgen für digitale Technologie.

Stefan Kinnen
Stefan KinnenSchatzmeister

Stefan Kinnen ist als Direktor Business Development bei der Apps Associates GmbH zuständig für die Anpassung des Portfolio in den Bereichen Cloud, Analytics und Integration im deutschsprachigen Raum. In 15 Jahren bei zwei weiteren Oracle Partnern hat Stefan Kinnen mit seinen Teams viele Projekte in den Bereichen Application Development, Business Intelligence sowie Managed Services erfolgreich umgesetzt. Von 2005 bis heute (mit Unterbrechung) ist Stefan Kinnen als stellv. Vorstandsvorsitzender im Vorstand der deutschen Oracle Anwendergruppe DOAG, e.V. und hat heute dort das Amt des CFO inne.

Andreas Koop
Andreas KoopSchriftführer

Andreas Koop ist Geschäftsführer des Beratungsunternehmens enpit GmbH & Co. KG  Neben der unternehmerischen Tätigkeit liegt sein beruflicher Schwerpunkt in der Beratung, Training und Architektur für Oracle ADF, Mobile und WebLogic Server Projekte. Seine Kernaufgaben umfassen Unternehmen bei der Modernisierung von Forms-Anwendungen und Einführung von Oracle ADF & Mobile zu beraten, zu coachen und bei der Umsetzung Ihrer Projekte in diesem Technologieumfeld zu unterstützen.

Als zertifizierter Oracle Spezialist referiert er regelmäßig auf Fachkonferenzen und veröffentlicht Beiträge in Fachmagazinen zu aktuellen Themen rund um Oracle Technologie. Darüber hinaus betreibt er unter dem Titel “Practical Experience on Oracle Products” einen englischsprachigen Blog mit Fokus auf technologische Herausforderungen.